Einfach nur glücklich sein...

 

...das ist der Traum den ich tagelang, monatelang träume.

Doch scheint es ein einziger Traum in dieser „ach, so perfekten Welt“ zu bleiben.

Anstatt denen, die ihn erfüllen könnten in mein Leben zu lassen gebe ich dem,

der ihn nur noch tiefer und unrealistischer macht, unzählige Chancen.

Er nimmt sie nicht an. Er will sie nicht.


Manchmal ist der Weg den man geht, um sein Ziel zu erreichen, selbst das Ziel.

Indem man auf das große Glück wartet übersieht man die vielen kleinen Geschenke des Lebens.

Die, die einen glücklich machen könnten...



Glücklich sein...was heißt das?

Ich fühle mich vollkommen.

Zufrieden mit allem um mich herum.

Ich möchte nichts in meinem Leben ändern.


Ich war es...er kam in mein und ich war es.

Doch nun ist er nicht mehr da.

Ein tiefes schwarzes Loch hat sich in mein Herz gebohrt

und ihm scheint es egal zu sein...


5.8.10 20:48
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


LaLucide / Website (5.8.10 20:56)
Menschen suchen das Glück immer im Außen, immer bei anderen. Sie rennen und rennen und können es nicht finden. Immer, wenn sie glauben es gefunden zu haben, halten sie daran fest, bis es verschwindet, und dann sind sie totunglücklich.

Dabei haben sie die ganze Zeit das Glück bei sich.
Das Glück ist nicht im Außen, es ist in uns. Es ist nicht bei anderen, sondern wir selbst sind das Glück.
Doch bis wir das begreifen, gehen wir viele Wege, laufen durch Scherben, halten uns an alten Dingen fest, sodass sich Narben an Händen und Herz bilden. Wir verschließen uns, werden verbittert, bis wir wieder bei anderen suchen.

Dabei haben wir alles, was wir brauchen, einfach in uns.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen